One Pot Pasta – aus dem Thermi-Topf!

Thermomix, Brötchen, TM5, Vorwerk, Backen,
Brötchen die nicht „gehen“ müssen!
19. Februar 2015
Schokoladenschnaps, Schokoladenlikör, Nutellaschaps, Nutellalikör, Thermomix, Vorwerk
Schokoladenlikör… jeder Schluck eine köstliche Sünde!
22. Februar 2015
Thermomix, TM5, Vorwerk, Veggie, Pasta

One Pot Pasta aus dem Thermomix

Huhu!

Heute habe ich nach Rezepten für meinen Geburtstagsbrunch geschaut, dabei bin ich auf das Rezept des Tages in der Rezeptwelt gestoßen.  Dort hieß es:  All in one vegi Paprika Nudeln.  Da ich dafür noch alles zu Hause hatte, stand das heutige Mittagessen also direkt schon fest. Allerdings habe ich das Rezept etwas abgewandelt.

Zutaten:

1 Zwiebel
1 Tl Knoblauchpaste
etwas Olivenöl
1 El Tomatenmark
2 El Bresso (Ich habe Kirsch- Chilli benutzt, der ist wirklich lecker!)
2 Tl Gewürzpaste
400 ml Wasser
200 ml Milch
2 Paprika
2 Möhren
300gr Nudeln (ich habe Makkaroni von Barilla benutzt)
Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Zubereitung:

Die Zwiebel  vierteln und zusammen mit dem Knoblauchgrundstock 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleiner und 1:30 Minute/ Stufe 2 andünsten.
Nun Paprika und Möhren in kleine Stücke schneiden und 4 min Linkslauf Sanftrührstufe/ Varoma dünsten.
Die restlichen Zutaten hinzugeben und 14 Minuten LinkslaufSanftrührstufe/ Varoma kochen.

Schon ist die leckere Pasta fertig!

Thermomix, TM5, Vorwerk, Veggie, Pasta

One Pot Pasta aus dem Thermomix

Guten Appetit!
Eure ThermiQueen!

 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen (zur Datenschutzerklärung)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen