Omelette aus dem Thermomix – mit Betty`s Dampfgarpapier

Karottenbrot mit Kürbiskernen aus dem Thermomix
Karottenbrot
1. September 2017
Himbeer Bananen Smoothie
Bananen-Mango-Himbeer Smoothie
10. September 2017
Zutaten Omelette mit Dampfgarpapier

Hallo Ihr Lieben,

vor einiger Zeit habe ich von Betty Dampfgarpapier für den Thermomix®   zugeschickt bekommen.

Ich habe für Euch hier einen kleinen Bericht über das kostenlose Probepaket zusammen gefasst.

Es handelt sich bei dem Papier um bereits vorgeschnittenes Backpapier, was direkt in den Einlegeboden des TM5 passt.

Ihr erspart Euch also das Zuschneiden des Backpapiers und stellt sicher, dass es immer die passende Größe hat.

Das Papier hat einen etwas höheren Rand, so dass nichts in den Mixtopf läuft wenn ihr am dampfgaren seid.

Ich benutzt es z.B. wenn ich Fisch im Varoma gare, denn so läuft das Eiweiß nicht auf die anderen Lebensmittel.

Oder auch für das Omelette eignet sich das Papier gut, da die Flüssigkeit optimal im Einlegeboden gehalten wird.

Gerade auch für Leute die z.B. Artorse haben könnte das Dampfgarpaier interessant sein,  da das lästige zuschneiden entfällt.

Generell kann man natürlich das Papier auch selbst schneiden, aber bei mir war es meist so, dass das Papier entweder zu groß war und der Deckel nicht mehr richtig drauf passt oder dass es zu klein geschnitten wurde, und die Flüssigkeit neben ausgelaufen ist.

Wer von Euch gerne noch selbst Hand anlegen will kann sich auch mit der Dampfgarschablone eindecken.

Mit dieser könnt ihr Euch selbst euer Backpapier passend zuschneiden. Hier kann man dann die Größe varrieren und entweder mit oder ohne Rand ausschneiden.

Schablone Varoma

Jetzt aber zum Omelette Rezept:

Zutaten:

6 Eier (M)
100ml Milch
Salz
Pfeffer
Gemüse / Speck / Käse nach Wahl

Zubereitung:

Ich habe mich heute für Paprika, Frühlingszwiebeln und Petersilie als „Einlage“ entschieden.

Hier sind der Fantasie natürlich keine Grenzen gesetzt. Schaut einfach, was der Kühlschrank hergibt.

Schneidet die Zutaten in mundgerechte Stücke und stellt sie bei Seite.

Eine Handvoll Petersilie in den Mixtopf geben und 5 Sekunden / Stufe 8 zerkleinern.
6 Eier, Milch, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben 15 Sekunden / Stufe 4 verrühren.

Das angefeuchtete Dampfgarpapier in den Varoma geben. Gemüse darin platzieren und die Eimasse darüber geben.

Omelette TM5 mit Gemüse

Den Mixtopf kurz ausspülen und 500ml Wasser einfüllen.

Nun den Varoma aufsetzten und das ganze 20 Minuten / Varoma / Stufe 1 garen.

Fertig ist ein leckeres, fluffiges Omelette und das Sonntagsfrühstück kann starten 🙂

Ich wünsche Euch einen guten Appetit

Eure ThermiQueen

Zutaten Omelette mit Dampfgarpapier

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.