Bärlauch-Butter aus dem Thermomix®

Oliven Tomaten Snack aus dem Thermomix
Oliven-Tomaten-Schnecken
2. April 2017
Rübli-Cucpakes aus dem Thermomix
Rübli-Cupcakes
15. April 2017
Bärlauch-Butter aus dem Thermomix®

Huhu Zusammen,

endlich geht sie wieder los… Die Bärlauchzeit 🙂
Man kann in die Wälder ziehen und Bärlauch suchen oder man geht in den Supermarkt, da wird man etwas schneller fündig. Da ist der Spaß allerdings nur halb so groß 😉

Egal wo ihr euren Bärlauch her nehmt, hauptsache er wird lecker verarbeitet.

Bei mir gab es als erste Leckerei diese  Bärlauchbutter.

Zutaten:

25 Blatt frischer Bärlauch
schwarzer Pfeffer
10gr Olivenöl
200gr Meersalz-Butter

Zubereitung:

25 Bärlauchblätter, Prise Pfeffer und 10gr Olivenöl in den Mixtopf geben und 5 Sekunden /Stufe 8 zerkleinern.
Nun gebt ihr 200gr Meersalzbutter dazu und mischt alles 10 Sekunden / Stufe 3. Nun alles nochmal runter schieben und erneut 10 Sekunden /Stufe 4 vermischen.

Fertig ist die leckere Butter. Diese hält sich einige Tage im Kühlschrank und ist außerdem ein tolles Mitbringsel. Ich werde sie zu unserem Osterbrunch reichen 🙂

Lasst es Euch schmecken.

Eure ThermiQueen

Bärlauchbutter aus dem Thermomix

Bärlauch-Butter aus dem Thermomix®
Drucken
Bärlauchbutter

Zutaten
  • 25 Blatt frischer Bärlauch
  • 10 gr Olivenöl
  • 200 gr gesalzene Meersalzbutter
  • schwarzer Pfeffer
Anleitungen
  1. 25 Bärlauchblätter, Prise Pfeffer und 10gr Olivenöl in den Mixtopf geben und 5 Sekunden /Stufe 8 zerkleinern.
  2. Nun gebt ihr 200gr Meersalzbutter dazu und mischt alles 10 Sekunden / Stufe 3.
  3. Nun alles nochmal runter schieben und erneut 10 Sekunden /Stufe 4 vermischen.
  4. Fertig ist die leckere Butter. Diese hält sich einige Tage im Kühlschrank und ist außerdem ein tolles Mitbringsel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.