Oliven-Tomaten-Schnecken

Low Carb Thermomix
Low Carb mit dem Thermomix® – Simone Filipowsky
19. März 2017
Bärlauch-Butter aus dem Thermomix®
Bärlauch-Butter aus dem Thermomix®
12. April 2017
Oliven Tomaten Snack aus dem Thermomix

Hallo Ihr Lieben,

langsam wird es endlich wieder wärmer, da kann also auch wieder der Grill angeworfen werden.

Da braucht es natürlich auch noch den ein oder anderen leckere Snack. Da ist der Thermomix® immer der perfekte Helfer 😉

Heute gibt es deshalb diese leckeren Schnecken für Euch 🙂

Zutaten Teig:

150gr Wasser
1 TL Zucker
1/2 Würfel Hefe
300gr Mehl
30gr Olivenöl
1 1/2 TL Salz

Zutaten Füllung:

1 Handvoll Petersilie
65gr getrocknete Tomaten in Öl
125gr Mozzarella
50gr grüne Oliven ohne Steine
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer

Zubereitung:

Wasser, Zucker und Hefe in den Mixtopf geben und 3 Minuten / 37°C / Stufe 1 verrühren. Mehl, Olivenöl und Salz hinzugeben und 3 Minuten auf der Knetstufe verkneten.

Den Teig in eine geölte Schüssel geben und für 30 Minuten an einem warmem Ort gehen lassen.

In der Zwischenzeit wird die Füllung zubereitet.

Die Petersilie in den Mixtopf geben und 3 Sekunden / Stufe 8 zerkleinern. Die restlichen Zutaten dazu geben und für 5 Sekunden / Stufe 5 vermixen.

Den Teig zu einem Rechteck ausrollen und mit der Füllung bestreichen. Nun an der Längsseite zusammen rollen und in ca. 1 1/2cm dicke Streifen schneiden. Diese auf ein Backblech geben und ca. 20 Minuten bei Umluft 180°c backen.

Guten Appetit

Eure ThermiQueen

Oliven Tomaten Snack aus dem Thermomix TM5

Oliven-Tomaten-Schnecken
Zutaten
  • 150 gr Wasser
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 300 gr Mehl
  • 30 gr Olivenöl
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 65 gr getrocknete Tomaten in Öl
  • 125 gr Mozzarella
  • 50 gr grüne Oliven ohne Steine
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
Anleitungen
  1. Wasser, Zucker und Hefe in den Mixtopf geben und 3 Minuten / 37°C / Stufe 1 verrühren.
  2. Mehl, Olivenöl und Salz hinzugeben und 3 Minuten auf der Knetstufe verkneten.
  3. Den Teig in eine geölte Schüssel geben und für 30 Minuten an einem warmem Ort gehen lassen.
  4. In der Zwischenzeit wird die Füllung zubereitet.
  5. Die Petersilie in den Mixtopf geben und 3 Sekunden / Stufe 8 zerkleinern.

  6. Die restlichen Zutaten dazu geben und für 5 Sekunden / Stufe 5 vermixen.

  7. Den Teig zu einem Rechteck ausrollen und mit der Füllung bestreichen.

  8. Nun an der Längsseite zusammen rollen und in ca. 1 1/2cm dicke Streifen schneiden. Diese auf ein Backblech geben und ca. 20 Minuten bei Umluft 180°c backen.

0 Kommentare

  1. Klingt nach einem tollen Gericht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen (zur Datenschutzerklärung)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen