Trüffel

Schweinefilet Honig Senf
Schweinefilet in Honig-Senf-Sauce
1. Dezember 2020
Trüffel aus dem Thermomix®

Hallo Zusammen,
heute gibt es ein leichtes Rezept für selbsgemachte Trüffel aus dem Thermomix®.
Diese sind eine super Geschenkidee und ein tolles Mitbringsel für eure Liebsten. Und das nicht nur in der Weihnachtszeit!

Natürlich könnte ihr sie aber auch auch ganz einfach selbst vernaschen!

Eurer Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt sowohl weiße, als auch dunkle Schokolade verwenden, auch bei den Toppings seid ihr vollkommenfrei. Hier ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei!

Zutaten:

200gr weiße (oder dunkle) Schokolade
55gr Schlagsahne
35gr Butter

nach Belieben: Kokosraspeln, Haselnüssen, Schokoraspeln, Puderzucker

Zubereitung:

Schokolade in den Mixtopf geben und 15 Sekunden / Stufe 8 zerkleinern.

Sahne und Butter hinzugeben und 5 Minuten / 50°C / Stufe 2,5 vermischen.

Die Masse in eine Schale umfüllen und über Nacht im Kühlschrank lagern.

Aus der Masse ca. 3cm große Kugeln formen und in Kokosraspeln, Haselnüssen, Schokoraspeln oder Puderzucker wälzen.

Wenn die Trüffel zu sehr kleben, die Hände immer wieder mit kaltem Wasser abspülen.

Ihr könnt die Trüffel jetzt in kleine Beutelchen abfüllen oder sie in einer Dose aufbewahren.

Die Pralinen halten ca. 6-7 Tage im Kühlschrank.

Viel Spaß beim Verschenken oder selbst Vernaschen.

Eure ThermiQueen

Trüffel aus dem Thermomix®

Auch lecker in der Weihnachtszeit ist das Lebkuchen Mousse.
Probiert es gerne mal aus!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen (zur Datenschutzerklärung)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen